Menü +

Blog durchsuchen

Akeeba für WP

Akeeba, die bequeme Lösung für Backups und Umzüge ganzer Seiten, gibt es auch für WordPress! Super. Es funktioniert so gut wie bei Joomla! Man muss aber an ein paar Stellen aufpassen:

  1. Akeeba unterstützt zum Glück auch bei dem Schritt, der nur bei WP nötig ist: die internen Links ändern, wenn man eine Seite umzieht. Bei mir klappt es, wenn ich die Tabelle mit den Vorschlägen bei den Replacements überprüfe.Leerzeilen raus, nur die Zeilen behalten, die die Links 1:1 übertragen. (nicht sehr professionell ausgedrückt aber es soll ja nur funktionieren. Irgendwann werde ich verstehen, wie das mit den Subdomains zusammenhängt)
  2. .htaccess anpassen:
    RewriteBase / statt RewriteBase /mein-verzeichnis/
    RewriteRule . /index.php [L] statt RewriteRule . /meinverzeichnis/index.php [L]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.